Scrap Saturday Night

gebastelt mit PSE 9

 

 

Dieses Tutorial habe ich mit freundlicher Genehmigung von Krötchen aus dem PSP ins PSE Umgeschrieben .
Das Copyright des Original Tutorials liegt bei © Krötchen .
Das Copyright der Übersetzung liegt bei mir © Rosi77 .

Sollte ich unbeabsichtigt ein Copyright verletzt haben meldet euch bei mir dann werde ich das Bild sofort entfernen .
Das Copyright der Materialien liegt beim jeweiligem künstler .

Das PSP Tutorial findet ihr auf Krötchens Seite.

 

Für dieses Tutorial benötigst du:

Das Scrap-Kit Saturday Night von Scrapandtubes.blogspot.com

Hier kommst du zum Kit

1. Tube deiner Wahl meine ist von mir mit Poser erstellt.

Render by Rosi77 http://rosis-poserland.blogspot.com

Speichert euch diese Wortart über rechtsklick ab.

 

 

 

Hast du alles öffne dein PSE und lasse uns beginnen.

 

1.

Datei-Neu-Leere Datei-700x700 Pixel Transparent.

Öffne vom Kit-Saturday Night_Frame1, aufs Bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 90% verkleinern.

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

 

2.

Klicke mit deinem Zauberstab in die Mitte des Frames und gehe auf

Auswahl-Auswahl verändern-Erweitern um 5 Pixel.

Neue Ebene erstellen.

Öffne vom Kit-Paper3,Auswahl-Alles auswählen-Bearbeiten-Kopieren-

das Paper kann wieder geschlossen werden.

Bearbeiten-In Auswahl einfügen-Auswahl aufheben.

Schiebe diese Ebene nun noch unter die Frameebene.

 

3.

Öffne vom Kit-Fireworks, aufs Bild ziehen und etwas nach rechts verschieben.

 

4.

Öffne vom Kit-Tree1, aufs Bild ziehen auf die linke Seite schieben

und alles was über den Frame hinaus schaut weg Radieren.

 

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

 

5.

Gehe nun auf deine oberste Ebene zurück und öffne vom Kit

Lamp_post, aufs Bild ziehen und an die rechte Seite schieben.

Radiere alles weg was über den frame schaut.

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

 

6.

Ziehe nun deine Tube aufs Bild, passe sie wenn nötig in der Größe an.

Auf der rechten Seite neben der Lampe anordnen.

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

 

7.

Ebene-Ebenenstil-Stileinstellungen-Schlagschatten.

 

8.

Öffne aus dem Kit-Bottle and Bucket, aufs Bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 60% verkleinern.

Nach unten auf die rechte Seite schieben.

Überarbeiten-Automatisch schärfen und den Schlagschatten Wiederholen.

 

9.

Öffne vom Kit-Car, aufs Bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 75% verkleinern.

Bild-Drehen-Ebene horizontal spiegeln.

Nach unten verschieben, siehe mein fertiges Bild.

Überarbeiten-Automatisch schärfen und Schlagschatten Wiederholen.

 

10.

Öffne vom Kit-Bow2, aufs Bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 50% verkleinern.

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

Nach unten auf die rechte Seite schieben.

 

11.

Öffne vom Kit-Cocktail, aufs Bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 70% verkleinern.

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

Nach unten vor die Schleife schieben und Schlagschatten Wiederholen.

 

12.

Öffne vom Kit-Flower1, aufs Bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 40% verkleinern.

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

Setze die Blume an die motorhaupe siehe Screen.

Schiebe die Blume im Ebenenmanager nun unter die Autoebene.

 

13.

Öffne vom Kit-Flower2, aufs Bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 60% verkleinern.

Überarbeiten-Automatisch schärfen.

Links neben der anderen Blume anordnen.

 

14.

gehe auf deine oberste Ebene zurück und ziehe die Wortart aufs Bild.

Bild-skalieren-skalieren-auf 85% verkleinern.

Überarbeiten-Automatisch schärfen und Schlagschatten Wiederholen.

Und nach oben auf die linke Seite schieben.

 

15.

Wasserzeichen und Copyangaben aufs Bild setzen.

Ebene-sichtbare auf eine Ebene reduzieren und als png abspeichern.

 

 

Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen.

Copyright des Tutorials by © Rosi77

erstellt am: 09.01.2013

E-Mail

 

 

Nach oben