You`re my Valentine

gebastelt mit PSE 9

Dieses Tutorial habe ich mit Erlaubnis von Inge-Lore aus dem PS ins PSE umgeschrieben.

Ich bin sehr Stolz und Glücklich das ich die Genehmigung habe diese tollen Tutoriale umschreiben zu dürfen.

Das Copyright des original Tutorials liegt alleine bei © Inge-Lore

Das Copyright der Übersetzung liegt bei mir © Rosi77

Das Copyright der verwendeten Materialien liegt beim jeweiliegem Künstler.

Sollte ich unbeabsichtigt ein Copyright verletzt haben meldet euch bei mir und ich entferne mein Bild umgehend.

 

Das Original findet ihr hier

 

Du benötigst für dieses Tutorial:

Gesichter-Paartube meine ist von mir erstellt Render by Rosi77

http://rosis-poserland.blogspot.com

Herztube
3 Rahmen
Maske
Schrift

 

Filter:

Graphic Plus  Cross Shadow
Xero Improver

Eye Candy 4000-Gradient Glow

 

Material

 

Hast du alles öffne dein PSE und lasse uns beginnen.

 

1.

Suche dir aus der Farbpalette zwei Rottöne heraus oder

zwei Farben aus deiner Tube.

Datei-Neu-Leere Datei-800x650 Pixel Transparent öffnen.

Ebene füllen dunkle Farbe.

Neue Ebene erstellen, mit heller Farbe füllen.

 

2.

Ebenenmaske hinzufügen-mit gedrückter Alt-Taste in die

weiße Ebenenmaskenminiatur Klicken (nun ist dein großes Bild weiß)

öffne die Maske aus dem Material im PSE,

Bild-skalieren-Bildgröße-auf 800x650 Pixel.

Auswahl-Alles auswählen-Bearbeiten - Kopieren,

die Maske kann geschlossen werden, Bearbeiten-Einfügen.

Rechtsklick in die Ebenenmaskenminiatur-Ebenenmaske anwenden.

Auswahl aufheben.

 

3.

Ebene-Ebenenstil-Stileinstellungen-Schlagschatten.

Ebene vereinfachen

 

4.

Öffne frame 042p_sandi, gehe auf Bild-skalieren-Bildgröße-

auf 800x650 Pixel verändern.

Aufs Bild ziehen, damit der frame schön mittig sitzt gehe auf

Auswahl-Alles auswählen-Verschiebe - Werkzeug muss Aktiv sein-

Ausrichten-Horizontale Mitte-nun sitzt dein Frame richtig im Bild, Auswahl aufheben.

Ebene auf Hartes Licht stellen.

 

5.

Ziehe deine Paartube aufs Bild, wenn nötig in der Größe anpassen.

Ebene unter die frameebene schieben und mittig anordnen.

Filter-Xero-Improver-Einstellung Landscap anwenden.

 

6.

Gehe auf die oberste Ebene zurück (Frameebene)

und ziehe eine Auswahl auf wie im Screen zu sehen.

Auswahl-Auswahl Umkehren- gehe auf die Paartubenebene zurück und

Drücke die Entf-Taste deiner Tastatur, Auswahl aufheben.

 

7.

gehe wieder auf die oberste Ebene zurück, Öffne frame1,

gehe auf Bild-skalieren-Bildgröße-auf 800x650 Pixel verändern.

Aufs Bild ziehen und mittig ausrichten.

Umbenennen in 1

 

8.

Neue Ebene erstellen und gehe auf Auswahl-Alles auswählen.

Deine dunkle Farbe muss als VG Farbe eingestellt sein.

Gehe nun auf Bearbeiten-Konturen füllen

Klicke mit gedrückter Strg-Taste in die Ebenenminiatur,

Filter-Eye Candy 4000-Gradient Glow- stelle Color auf schwarz.

Auswahl aufheben

 

9.

Öffne overlay Copy, gehe auf Bild-skalieren-Bildgröße- auf 800x650 Pixel.

Wieder mittig anordnen und Ebene auf Hartes Licht stellen.

 

10.

Öffne valentine roses-sm_2-05-pjs, aufs bild ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 50% verkleinern.

Automatisch-schärfen

Gehe nun noch auf Bild-Drehen-Ebene frei drehen-auf -125,1°

 

Wende nun auf der Ebene diesen Schlagschatten an.

 

Herz rechts oben in der Ecke anordnen, Ebene Duplizieren, Bild-Drehen-Ebene vertikal spiegeln.

Herz nach unten in die rechte Ecke schieben.

 

11.

Öffne Stock_Xchng_993010_88244150, aufs Bild Ziehen.

Bild-skalieren-skalieren-auf 60% verkleinern.

Klicke mit gedrückter Strg-Taste in die Ebenenminoiatur und gehe auf

Auswahl-Auswahl verändern-Erweitern um 1 Pixel.

Erstellen diesen Linearen Verlauf in 5 % Schritten.

Ziehe den Verlauf von der unteren linken Ecke der Schrift bis in die obere rechte Ecke auf.

Filter-Graphics Plus-Cross Shadow-Standardwerte anwenden.

Auswahl aufheben

Nach unten auf die linke Seite schieben und gib der Schrift diesen Schlagschatten.

Nun noch Effekte-Ebenenstile-Abgeflachte Kanten-Einfach innen anwenden.

 

Wasserzeichen und Copyangaben aufs Bild setzen.

 

12.

Nun werden die unteren 4 Ebenen (bis Umbenannte Ebene 1 )

und dann alle Ebenen die über Umbenannte 1 liegen auf eine Ebene reduziert.

 

13.

Nun wird jede der drei Ebenen noch 2 mal Dupliziert

und Angeordnet wie im Screen zu sehen ist.

 

14.

Umbenannt 1 ist Aktiv.

Stelle 1 auf Linear nachbelichten

Stelle 1 Kopie auf Multiplizieren

Stelle 1 Kopie2 auf weiches Licht

Nun immer die drei Ebenen die zusammengehören auf eine Ebene reduzieren.

 

gehe nun auf Datei-Für Web speichern.

 

wenn alles richtig ist gehe auf OK und speichere dein Bild als gif ab.

 

 

Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen.

Copyright des Tutorials by © Rosi77

erstellt am: 08.01.2013

E-Mail

 

 

 

Nach oben